• Schnelle Lieferung
  • Große Auswahl
  • Diskretes Paket

Fructoseintoleranztest

99 €

Ett fruktosintoleranstest visar din förmåga att bryta ner fruktos (en sockerart) som finns i bland annat bär/frukt, grönsaker, honung och rotfrukter. Vanliga symptom vid fruktosintolerans är uppblåst eller gasig mage, illamående, magkramp och lös avföring.

Snabb fakta

Görs hemifrån utan läkarbesök

Skickas samma dag innan kl 14

Omfattande resultatrapport på svenska

Analyseras på ISO13485 certifierat labb


Mehr lesen

  • Schnelle Lieferung
  • Große Auswahl
  • Diskretes Paket

Ähnliche Produkte

IBS-Test (Reizdarmsyndrom)
Get Tested IBS-Test (Reizdarmsyndrom)
259 €
Candida-Test
Get Tested Candida-Test
85 €
Laktoseintoleranztest
Get Tested Laktoseintoleranztest
259 €
Testosteron-Test - Speicheltest
Neuheit

Beschreibung von Fructoseintoleranztest

Finden Sie mit unserem zuverlässigen Fruktoseintoleranztest heraus, wie Ihr Körper auf Fruktose reagiert! Nordictest ist stolz darauf, hochwertige Heimtests anzubieten, die Ihnen die Möglichkeit geben, Einblicke in Ihr Wohlbefinden zu gewinnen. Mit einem Fruktoseintoleranztest von GetTested können Sie einfach und bequem herausfinden, ob Sie an einer Fruktoseintoleranz leiden, einer häufigen Verdauungsstörung, die mit dem Zucker Fruktose zusammenhängt.

Was ist Fruktoseintoleranz?

Fruktoseintoleranz ist eine Erkrankung, bei der der Körper Schwierigkeiten beim Abbau und der Aufnahme von Fruktose hat, was zu unangenehmen Verdauungsproblemen führen kann. Fruktose ist ein natürlich vorkommender Zucker, der in verschiedenen Früchten, Honig und einigen Süßungsmitteln vorkommt. Bei einer Fruktoseintoleranz kann der Körper ein Enzym namens Fruktosemalabsorption nicht in ausreichender Menge produzieren, was dazu führt, dass Fruktose nicht richtig abgebaut werden kann.

Können Sie gegen Fruktose allergisch sein?

Nein, Fruktoseintoleranz ist keine Allergie gegen Fruktose. Es handelt sich um eine Stoffwechselerkrankung, bei der der Körper Schwierigkeiten hat, Fruktose zu verarbeiten. Sie unterscheidet sich von einer allergischen Reaktion, bei der das Immunsystem beteiligt ist.

Ursachen der Fruktoseintoleranz

Es gibt verschiedene Faktoren, die eine Fruktoseintoleranz verursachen können. Eine häufige Ursache ist ein Mangel des Enzyms Fructose-Malabsorption, was zu Schwierigkeiten beim ordnungsgemäßen Abbau von Fructose führt. Bei manchen Menschen kann es auch aufgrund einer genetischen Veranlagung oder aufgrund anderer Grunderkrankungen des Magen-Darm-Trakts zu einer erhöhten Empfindlichkeit gegenüber Fruktose kommen.

Symptome einer Fruktoseintoleranz

Bei Menschen mit Fruktoseintoleranz können nach dem Verzehr fruktosehaltiger Lebensmittel verschiedene Symptome auftreten. Zu den häufigsten Symptomen gehören Bauchschmerzen, Blähungen, Blähungen, Durchfall und manchmal sogar Übelkeit. Die Intensität der Symptome kann je nach Person und aufgenommener Fruktosemenge variieren.

Essentielle Fruktosurie

Essentiale Fruktosurie ist eine seltene genetische Erkrankung, bei der einem Menschen das Enzym Aldolase B fehlt, das zur Verstoffwechselung von Fruktose benötigt wird. Dieser Zustand kann schwerwiegende Komplikationen verursachen und dazu führen, dass sich Fruktose im Blut und Urin ansammelt. Wenn Sie vermuten, dass Sie möglicherweise an essentieller Fruktosurie leiden, sollten Sie für eine ordnungsgemäße Diagnose und Behandlung ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Angeborene Fruktoseintoleranz

Angeborene Fruktoseintoleranz ist ebenfalls eine seltene genetische Störung, die dazu führt, dass eine Person Früchte nicht abbauen kann


Zuletzt besuchte Produkte